Blockdiagramm: Definition, Anwendung und Vorlagen

Zuletzt aktualisiert am 24-05-2021 von

Wie der Name schon sagt, ist ein Blockdiagramm eine Illustration, die die grundlegenden Teile eines Systems darstellt, dessen Schlüsselprozesse durch Blöcke repräsentiert werden. Eine weitere Komponente, die dieses Diagramm ausmacht, sind Linien, die die Beziehung und Verbindung zwischen aufeinanderfolgenden Blöcken darstellen. Außerdem wird es als High-Level-Flussdiagramm betrachtet, das es Ingenieuren ermöglicht, Details im Hardware-Design auf einfachste Weise zu beschreiben. Um vollständig zu verstehen und zu lernen, wie man ein Blockdiagramm zeichnet, werden wir im Folgenden alles besprechen, was Sie wissen müssen.

Definition eines Blockdiagramms

Ein Blockdiagramm ist eine typische visuelle Darstellung eines Systems, bei der die Ein- und Ausgänge durch Blöcke dargestellt werden, die durch Linien verbunden sind. Sein Zweck besteht jedoch nicht darin, den Prozess von der Eingabe bis zur Ausgabe darzustellen. Mit anderen Worten: Was dazwischen passiert, ist nicht wichtig. Der Schwerpunkt dieses Diagramms liegt darin, dass Ingenieure leicht erkennen oder schnell auf Stellen hinweisen können, die Probleme verursachen könnten.

Eine weitere wichtige Sache, die Sie sich merken sollten, ist, dass es sich um ein spezialisiertes Diagramm handelt, das Ihnen helfen wird, die Struktur eines komplizierten Arbeitsablaufs oder Algorithmus in einer präzisen Darstellung zu erstellen. Auf diese Weise erhalten Sie ein klares Bild, wo sich alle wichtigen Teile eines Systems befinden. Außerdem können Sie es verwenden, um die spezifischen Teile der Software zu definieren. Das heißt, es ist ein großartiges Hilfsmittel für Ingenieure, Hardware- und Softwareentwickler, um Systeme zu entwerfen oder bestehende Systeme zu aktualisieren.

Grundlegende Komponenten eines Blockdiagramms

Das Zeichnen eines Systemblockdiagramms ist relativ einfach. Sie müssen nur mit den Komponenten vertraut sein, aus denen sich dieses Diagramm zusammensetzt. Es besteht nur aus grundlegenden geometrischen Formen und Symbolen. Im Folgenden werden ihre Funktionen und Verwendungen beschrieben.

  • Kasten – stellt den Hauptteil oder die Funktion in einem System dar. Jeder Block in einem System hat nur einen Eingang und einen Ausgang.
  • Linie– dieses Symbol verbindet die Kästen in einem System, um Beziehungen zu verdeutlichen.
  • Pfeillinie– diese Abbildung wird speziell verwendet, um den Signal- oder Datenfluss durch das elektrische Blockdiagramm und den Softwareentwurf anzuzeigen.

Hinweis: Es können weitere Details erforderlich sein, um dem Leser eine klare Analyse des Systems zu ermöglichen. Dies gilt für die meisten elektrischen Diagrammanalysen, die zusätzliche schematische Symbole erfordern, wenn bestimmte Eigenschaften dargestellt werden sollen.

Blockdiagramm Verwendungen und Beispiele von GitMind

In der Technik ist dies ein nützliches Diagramm, um Hauptteile und Funktionsabläufe in verschiedenen Bereichen darzustellen. Das Zeichnen dieses Diagramms erfordert keine technischen Kenntnisse. Die beste Methode zum Lernen und Verstehen ist jedoch, sich einige Beispiele anzusehen. Sie können aus den untenstehenden Diagrammen wählen und diese bearbeiten.

Funktionsblockdiagramm

Funktionsblockdiagramm
Beispiel bearbeiten

Dieses Diagramm ist ein Beispiel für ein Funktionsblockdiagramm, das den Prozess eines Kaffeeautomaten veranschaulicht. Beim Betrachten des Diagramms können wir die Hauptfunktionen des Systems erkennen. Dazu gehören die Eingabe der Benutzerpräferenzen, das Mahlen der Kaffeebohnen und das Aufheizen des Wassers.

System-Blockdiagramm

System-Blockdiagramm
Beispiel bearbeiten

Wenn es zu viele Schlüsseleigenschaften in einem System gibt, ist ein Blockdiagramm ein effektives Werkzeug, um die Gliederung der verschiedenen Prozesse zu entschlüsseln und zu vervollständigen. Dieses Prinzip wird als Systemblockdiagramm bezeichnet. Dadurch wird das Diagramm überschaubarer. So wie im folgenden Beispiel, wo es zwei separate Systeme gibt, die gleichzeitig arbeiten. Ein Diagramm für einen Projektor und ein Hydrophon ist dafür das beste Beispiel.

Steuerblockdiagramm

control block diagram
Beispiel bearbeiten

Diese Abbildung stellt das Rückkopplungsregelsystem dar. Es zeigt die Prozesse des Rückkopplungssystems durch ein Blockdiagramm. Außerdem ist dies hilfreich, um die Flusswege der Steuersignale zu demonstrieren. Lassen Sie sich jedoch nicht von dem Gedanken täuschen, dass es den Prozess der durch das System fließenden Energie darstellt.

Elektrisches Blockdiagramm

electrical Blockdiagramm
Beispiel bearbeiten

Sie können auch ein elektrisches Blockdiagramm erstellen, um die Verdrahtung oder Schaltung eines Hardwaresystems zu zeichnen. Andererseits stellt das Diagramm die Messung für den Neutronenfluss dar und erzeugt Ausgangssignale. Wie in der Abbildung zu sehen ist, zeigt es mehrere Blöcke unterschiedlicher Größe, die sich auf mehrere Funktionen in Schlüsseleigenschaften übertragen.

Fazit

Egal, ob Sie Anfänger oder Fortgeschrittener sind, Sie können Blockdiagramme erstellen und sie in allen Bereichen der Technik anwenden. Alles, was Sie brauchen, sind Grundkenntnisse, um mit der Erstellung Ihres ersten oder nächsten Diagramms zu beginnen. Sie können auch auf eines dieser Diagramme klicken und es kostenlos bearbeiten.

Rating: 4.3 / 5 (basierend auf 17 Ratings) Danke für Ihr Rating!
avatar
Geschrieben von: am über Tipps und Ressourcen. Zuletzt aktualisiert am 24-05-2021

Einen Kommentar schreiben

Geben Sie bitte Ihren Namen ein!
Bitte Ihre Review eingeben!

Kommentar (0)